Startseite > 2012, Nepi, Politik, Sachsen > Chemnitz – Barbara Ludwig Favoritin im 2. Wahlgang

Chemnitz – Barbara Ludwig Favoritin im 2. Wahlgang

16. Juni 2013

So gut wie alle der 182 Wahlbezirke sind in Chemnitz ausgezählt. Klar ist, Amtsinhaberin Barbara Ludwig von der SPD, ist die Gewinnerin im ersten Wahlgang. Mit knapp 46 Prozent liegt sie mehr als doppelt so hoch in der Wählergunst wie ihr stärkster Herausforderer von der CDU, Ralph Burghart (knapp 20 Prozent). In 14 Tagen wird sich dann in Chemnitz im zweiten Wahlgang entscheiden, wer die „Stadt der Moderne“ in den kommenden sieben Jahren regieren wird. Überraschend stark, vor allem in den „jüngeren Stadtgebieten“ war Grünen-Landeschef Volkmar Zschocke (knapp 10 Prozent).

Bildschirmfoto 2013-06-16 um 18.54.19