Startseite > Internet, Medien, Politik, TV > Guttenberg-Affäre: Merkel stellt Macht über Moral

Guttenberg-Affäre: Merkel stellt Macht über Moral

21. Februar 2011

Besser als der Kommentator des ZDF es im Video macht, kann man die ganze Doktortitel-Affäre von Verteidigungsminister zu Guttenberg gar nicht zusammenfassen: Merkel stellt Macht vor Moral! Guttenberg hat mehrfach gelogen und beschädigt damit inzwischen auch sein Amt. Übrigens, heute Abend hat er bekanntgegeben, dass er künftig seinen Titel nicht mehr führen möchte. Selbsterkenntnis? Immerhin hat er Freitag doch noch angegeben, dass er erst alles prüfen muss…

  1. 21. Februar 2011 um 21:57

    Hallo?! Geht’s noch? Darf bei Merkel auch ein „Betrüger und Schwindler“ der Regierung angehören? Denn das wäre Guttenberg, wenn ihm der Titel aberkannt werden würde! Ein Minister ohne Integrität!

  2. 22. Februar 2011 um 09:14

    Also seien wir mal ehrlich es wäre nicht der erst man ohne solche Integrität wie es so schön heißt und das so ein Problem jetzt auf taucht ist ja eine Sache bemerkenswert ist aber, dass zuvor auch lauter andere Dinge ihm angelastet wurden, da scheint doch irgendwer ein Interesse an der Beschädigung zu haben und ich vermute diesen jemand nicht in anderen Parteien.

  3. meet local singles free
    18. März 2011 um 05:33

    check it out bro

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.