Startseite > Bau, Dresden, Firmen, Starbucks > In 43 Stunden öffnet die Centrum Galerie…

In 43 Stunden öffnet die Centrum Galerie…

15. September 2009

centNu isses also soweit: Die letzten Arbeiten im Inneren der Centrum Galerie laufen, es wird geputzt, gewienert und poliert. Denn am Donnerstag geht’s los! 52 000 zusätzliche Quadratmeter Einzelhandelsfläche katapultieren Dresden endgültig in den Einkaufsolymp – so viel Verkaufsfläche hat dann keine deutsche Stadt pro Einwohner mehr zu bieten. 290 Millionen Euro wurden ausgegeben – 120 Läden mit modernster Architektur geschaffen. So gibt es viel Glas und Bögen an den Wänden und edle Steine auf den Böden.

starNa, vor allem mein lang ersehnter Starbucks eröffnet auch am Donnerstag. Ein Promotionteam zieht den ganzen Tag durch die Altstadt und verteilt Gratisproben. Ab halb zehn haben sie geöffnet. Los geht es allerdings schon früh um sech, dann wird der Mediamarkt seine Tore öffnen und mit Schnäppchen gewiss Tausende anlocken. Wenn ich nur an die Bilder aus Berlin vom Alexes denke…🙂

Was mich allerdings verwundert: Dresdens neues Einkaufsherz soll nur diese Woche bis 22 Uhr schlagen. Schon ab kommende Woche soll täglich um 20 Uhr schluss sein. Bitte, was soll das? Endweder wir machen was Großes mit Strahlkraft oder mal wieder Dresdner klein klein. Angeblich will man aber die Öffnungszeiten ausdehnen, wenn die Kunden  es wünschen. Bleibt also die Hoffnung, dass die Leute entsprechend nervig sind und alle erst kurz vor 20 Uhr shoppen gehen.🙂

Ich zumindest werd meinen freien Freitag nutzen, um mich mal ausführlich umzuschauen…