Startseite > Firmen, Nepi, New York, Privat, Starbucks, Urlaub > Central Park mit Starbucks

Central Park mit Starbucks

26. April 2009

tnyBoh ist das heiß!!! Falls ich mal von Sommer geschieben habe: schnell vergessen! Es ist Hochsommer! Im TV bei Starbucks erzählten sie gerade, dass heute alle April Rekorde gebrochen werden. Es sollen 34 Grad werden, die haben wir gewiss schon erreicht…

Puhhh! Tine war schon vor ner Stunde, also gegen elf, so heiß, dass die beiden heim sind. Irgendwie haben wir die komplette Wetterbandbreite mitbekommen…
Trotz tierischer Müdigkeit, nassem Shirt und langen Jeans – ich Idiot!!! – mach ich unsere Runde weiter.
Liege gerade im Central Park auf der Wiese, schlürfe meinen Grande Frappucino Caramel (ohne Sahne!) und schau den Leuten zu: Von Sonnenanbetern, Baseball bis zum Frisbee gibt es hier alles! Von jeder Richtung her stöhnen die Leute: „Oh my God, is so hot!“ Und an jeder Ecke blühen rote, rosafarbene oder weiße Kirschbäume oder Mandeln. Dass wäre was für Mama…🙂
Der Park ist riesig. Und trotzdem kommen einem auf jedem Meter Weg, trotz der Hitze, Jogger entgegen. Irgendwo muss es hier ein Nest geben!!! Werd dann mal weiter gehen. Hier soll, laut Plan, nochmal ein See kommen und dann werd ich mal zum Empire State Building bummeln. Was freu ich mich auf die stehende Hitze in den Hochhausschluchten…🙂