Startseite > Apple, iPhone, T-Mobile > iPhone: Erst keins, dann eins – nun zwei!

iPhone: Erst keins, dann eins – nun zwei!

17. Februar 2009

iphone3g_frontBestellungen im Internet haben immer einen hohen Unterhaltungswert. Man bekommt nie das, was man will! Hab ich heute morgen also endlich mein Paket von der Post abgeholt, was mir gestern so beharrlich verweigert wurde.

Und tatsächlich hab ich auch ein Paket bekommen. Unglaublich, nach knapp 90 Stunden Verspätung! Es war nur nicht mit dem Absender versehen, den ich eigentlich erwartet habe: sondern stammte von T-Mobile! Ich hab es gleich mal aufgerissen und festgestellt, dass es ein iPhone ist. Das zweite! Nun habe ich das, was meine Nachbarn am Freitag für mich in Empfang nahmen und eines, was heute morgen bei der Post lag.

Zwei Telefone, ein Vertrag. Freu ich mich jetzt? Muss ich mir Sorgen machen? Vertraut T-Mobile meinen motorischen Fähigkeiten etwa nicht und sendet mir zur Sicherheit gleich ein Ersatzgerät zu??? Frechheit!

Ich werd da morgen mal anrufen, nicht dass ich das Teil nicht mehr los werde. Wenn ich nur an den Stress bei ebay denke… Was mich nur jetzt schon wieder richtig nervt: Ich muss nochmal zur Post latschen. Oh wie ich diesen Verein hasse…

  1. 20. Februar 2009 um 00:12

    hej,
    ich würd das zweite sofort nehmen😉 kannst meinen iPod Touch 2G dafür bekommen *grins*

  1. 18. Februar 2009 um 08:10
Kommentare sind geschlossen.