Startseite > Dresden, Gran Canaria, Nepi, Privat, Urlaub > Schneemassen ohne Ende…

Schneemassen ohne Ende…

16. Februar 2009

eiszapfenHört das denn dieses Jahr gar nicht mehr auf? Seit gestern Abend schneit es wieder ohne Unterbrechung. Mein Auto war wieder schön zugeschneit, kratzen musste ich zum Glück noch nicht, das die Temperaturen um minus 2 Grad liegen und noch nicht alles gleich anfriert.

fkDie Stadt ist inzwischen wieder weiß – die Straßen glatt und die Leute genervt. Es reicht auch wirklich mit dem Winter, oder? Seit Weihnachten ist es mehr weiß als „grün“ und die Temperaturen lagen, wenn es hoch kommt, gerade mal eine kurze Woche über 0 Grad.

Aber irgendwie sieht es nicht so aus, als würde es Frühling werden: Diese Woche soll es bis zum Wochenende frostig kalt bleiben und weiter schneien. Die dicken Flocken bleiben uns also in Dresden noch erhalten. Ich hasse es!!!

Ach übrigens, auf Gran Canaria sind heute 24 Grad und Sonne… Und ich demnächst auch. Hehe!!!