Startseite > Dresden, Gran Canaria, Nepi, Privat, Urlaub > Schnee auf Gran Canaria

Schnee auf Gran Canaria

9. Februar 2009

granOh Schreck, Schnee auf meiner Lieblingsinsel. Und das wenige Tage bevor ich dort meinen jährlichen Abbummelurlaub verbringen will! Ausgerechnet jetzt bricht dort der Winter aus: 5 Zentimeter Neuschnee gab es heute Nacht!  schneeZum Glück aber nur auf dem Nebelberg und dem Pico de las Nievas, also im Gebirge ab 1 800 Meter. Dort sind auch für heute nur 15 Grad und Nieselregen angesagt. So untypisch ist das nicht – immerhin ist auch auf GranCan Winter – aber echten Schnee gibt es selten. Da ich in diesem Jahr nicht vorhabe, wieder in die Berge zu fahren, die kenne ich inzwischen sehr gut, kann es dort ruhig schneien. Allerdings werden die Kanäle wieder gut mit Wasser gefüllt werden. Einen leeren „Barranco de Fataga“ werden wir wohl dieses Jahr nicht sehen (mehr Bilder).

In Maspalomas allerdings werden heute wieder 23 Grad (im Schatten) und ausreichend Sonne erwartet. Tendenz steigend! Und das ist es doch, was zählt, oder? 🙂

 

PS: Übrigens, in Dresden beginnt es gerade leicht zu schneien! Auch hier dachte ich, dass es endlich mal vorbei ist mit dem Winter… Ich hoffe auf eine kurze Episode. Mir reicht es mit dem kalten Wetter für dieses Jahr!

Advertisements