Startseite > Apple, Firmen, Medien, Nepi, Privat, Welt > Microsoft und Nokia: Fusion oder Tablet

Microsoft und Nokia: Fusion oder Tablet

18. Juni 2012

Etwa “Großes” wollen beide Firmen heute um 16 Uhr in Los Angeles ankündigen. Man habe extra diese Zeit gewählt, da dann die Börsen an der Ostküste bereits geschlossen haben – in Europa ohnehin. “Wichtige Neuigkeiten” verkündet vor allem Microsoft in seinen Einladungen an die Presse. Es darf heftig spekuliert werden, worum es geht: Die Waage hält sich von einem Nokia-Tablet mit Windows-Betriebssystem 8 und einer möglichen Fusion beider Firmen, also dem Aufkauf Nokias durch Microsoft.

Das „Wall Street Journal“ schreibt heute, dass Microsoft bei einem geheimnisvollen Event ein Tablet unter eigenem Firmennamen präsentieren werde. In Deutschland ist es dann bereits nach Mitternacht. Fraglich ist, ob der Software-Riese dies tatsächlich riskiert: Denn mit einem eigenen Gerät verprellt er potentielle Hardware-Hersteller, die eventuell ein eigenes Tablet mit Windows planen. Aber zeitgleich Lädt auch Nokia heute Abend ein: Der US-Blog “All Things D” spekuliert, dass die Finnen ein Tablet auf den Markt bringen (unter ihrem Namen), welches Windows 8 baisiert sei. Ob dieses neue -  wenn es kommt – Tablet sich Apples iPad als Konkurrent sucht oder eher das Segment von Amazons Kindle im Auge hat, ist noch völlig unklar.

Möglich sei außerdem, dass heute ein neues Tablet auf den Markt kommt, allerdings von einer neuen Firma! Die schwer angeschlagenen Finnen könnten demnach von Microsoft aufgekauft werden. Diese Variante hätte Charme: Nokia würde das Überleben gesichert. und Microsoft bekäme sofort Zugriff auf die technischen Fähigkeiten der Finnen und hätte einen eigenen Absatzmarkt für Windows 8, ohne auf Fremdanbieter angewiesen zu sein. Der Coup wäre in soweit auch mit dem Termin vereinbar, da bei einer Fusion mit Technikbereich diesen Ausmaßes, sicher auch entsprechende Ausschläge an den Börsen zu befürchten wären. Bereits seit Februar 2012 arbeiten beide Konzerne eng zusammen, bestritten bislang aber eine mögliche Fusion.

Wie gesagt, alles nur Gerüchte. Mal schauen, was heute Nacht tatsächlich verkündet wird.

About these ads